Chronischer Schlafmangel – Welche Auswirkung hat das auf deine Psyche?

von Uta Ossmann

Chronischer Schlafmangel

Nicht einschlafen können, nachts wachliegen und sich hin und her wälzen. Am nächsten Morgen kommst du dann nicht aus dem Bett und schleppst dich durch den Tag.

Dauerhaft führt das zu chronischer Erschöpfung und kann starke Auswirkungen. Auf deine Gesundheit, deine Psyche. Das wirkt sich dann auf dein Verhalten aus, deine Familie bekommt es zu spüren, auf der Arbeit läuft es nicht rund. Am meisten leidest du aber selbst, denn du möchtest ja eigentlich voller Energie und Tatendrang sein, fröhlich dein Leben genießen.

Welche Auswirkungen kann chronischer Schlafmangel auf deine Psyche haben?

Stehst du unter Dauerstress wird die Ausschüttung des Stresshormons Cortisol erhöht. Ist der Schlaf gestört und kommt dein Körper nicht in den Ruhemodus, fährt die Produktion des Hormons nicht herunter. Das kann dazu führen, dass

  • es zu depressiven Verstimmungen kommt
  • Angststörungen erzeugt werden, wie zum Beispiel Panikattacken

Im Gehirn werden durch den chronischen Schlafmangel verschiedene Prozesse gestört, die kognitive Prozesse regeln und die emotionalen Reize steuern. Das Zusammenspiel funktioniert nicht mehr. Dann kann zur Folge haben, dass

  • du dich schlechter konzentrieren kannst, dein Kurzzeitgedächtnis ist beeinträchtigt.
  • aggressiver bist, überreagierst. Chronischer Schlafmangel wirkt sich auf den präfrontalen Cortex aus, in dem die Emotionen verarbeitet werden. Bei Müdigkeit wird dieser anfälliger für Aggressionen.
  • dich überfordert fühlst
  • deine Umwelt negativer wahrnimmst

Außerdem führt chronischer Schlafmangel und Erschöpfung oft zu einem verstärkten Suchtverhalten. Um den Teufelskreis zu durchbrechen wird vermehrt zu Alkohol, Zigaretten und Drogen gegriffen, um sich entspannen zu können.

Ein gesunder Schlaf ist die wichtigste Regenerationsstrategie für deinen Körper. Nach der Geburt meiner Kinder habe ich selber erfahren, was chronischer Schlafmangel alles auslösen kann.

Ich habe für dich meine besten 5 Methoden zusammengestellt, die mir sehr geholfen haben, wieder gut ein- und durchzuschlafen. Und ich erzähle dir meine ganz persönliche Geschichte darüber, wie es mir damals ging und was mich dazu bewogen hat, mich intensiv mit Schlafstörungen auseinanderzusetzen. Du kannst sie dir hier kostenlos herunterladen, klick einfach auf den Link:

Nachtruhe statt Schlafstörung – Meine besten 5 Methoden

 

 

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?